Dipl.-Psych. Peter Lüter Psychologischer Psychotherapeut
Dipl.-Psych. Peter Lüter Psychologischer Psychotherapeut
Ausbildung:
  • Psychotherapie mit gewachsener Kompetenz: Gut 40 Jahre Berufstätigkeit als Diplom-Psychologe. Davon mehr als 35 Jahre im Feld der Psychotherapie.
  • Grundlagen der Berufsausübung: Studium der Psychologie mit Diplom-Abschluss (Nebenfächer Philosophie, Soziologie).
  • Nach Abschluss des Hochschulstudiums: Ausbildung in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie. Zulassung als Klinischer Psychologe.
  • Anhaltend fortgesetzte Fort- und Weiterbildung, auch therapieschulenübergreifend (verhaltenstherapeutische, gesprächspsychotherapeutische, systemische und andere Aspekte des therapeutischen Arbeitens).
  • Approbation/staatliche und sozialrechtliche Zulassung zur Heilkunde als Psychologischer Psychotherapeut.
  • Abrechnung von tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie für Erwachsene über gesetzliche Krankenkassen, private Krankenkassen, Beihilfe usw.
Mitgliedschaften:
  • Deutsche Psychotherapeuten Vereinigung (DPtV)
  • Deutsche Fachgesellschaft für Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie (DFT) e.V.